BBM 10km Straße

Mo, 14.03.2016

1 Liebach Hannes 2015Hannes Liebach heisst der Sieger der diesjährigen Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften über 10km auf der Straße. In einem spannendem Rennen hatte er im Ziel eine Sekunde Vorsprung vor Stefan Hendtke vom SC Potsdam und gewann in 30:30 min.. Auf Platz 3 folgte sein Trainingskollege Nils Gerber in 31:29 min. Auf Platz 7 landete Reinardus van Wel (32:23 min.) und Platz 9 belegte Alexander Pusch (33:07 min.).

Bei den Frauen war Julia Kind die schnellste SCC-erin. Sie lief 36:48 min. und belegte Platz 4. Auf Platz 8 folgte Susanne Toebs (37:49 min.) und zeitgleich auf Platz 9 und 10 landeten Victoria Brandt und Nadia Dagher (37:57 min.).

In der Altersklasse gab es ebenfalls viele Podiumsplätze. Nils Gerber gewann die M30 (31:29 min.), Reinardus van Wel die M35 (32:23 min.), Daniel Büchel die M40 (36:32 min.), Julia Kind die W30 (36:48 min.) und Susanne Toebs die W35 (37:49 min.). Auf dem Podium landeten auch: Stefan Hasenknopf (3. Platz M40 - 36:52 min.), Bernd Steiniger (2. Platz M45 - 37:06 min.). Said Belkaid (3. Platz M45 - 37:16 min.), Michael Eis (3. Platz M50 - 37:46 min.), Daniel Rusch (2. Platz M55 - 39:43 min.), Ulrike Hain (3. Platz W35 - 41:27 min.), Irina Berenfeld (3. Platz W40 - 40:43 min.), Bernadine Dattke (2. Platz W50 - 49:06 min.), Maren Ronowski (3. Platz W50 - 52:00 min.), Katharina Rolfes (2. Platz W55 - 47:21 min.), Nelia Barthel (3. Platz W55 - 52:32 min.) und Doris Kupfermann (3. Platz W60 - 55:23 min.).

Bei den vielen guten Platzierungen gab es natürlich auch in den Mannschaftswertungen viel Edelmetall für die Läufer und Läuferinnen des SCC Berlin:

 

Frauen - 2. Platz: Julia Kind, Susanne Toebs & Victoria Brandt (1:52,34 Std.)

Frauen - 3. Platz: Nadia Dagher, Annika Holland & Irina Berenfeld (1:57,26 Std.)

Männer - 1. Platz: Hannes Liebach, Nils Gerber, Reinardus van Wel (1:34,22 Std.)

W30/35 - 1. Platz: Julia Kind, Susanne Toebs & Annika Holland (1:53,23 Std.)

M30/35 - 2. Platz: Nils Gerber, Reinardus van Wel & Julian Flohr (1:38,09 Std.)

W40/45 - 3. Platz: Irina Berenfeld, Sabine Maschke & Birgit Roth (2:32,29 Std.)

M40/45  - 1. Platz: Daniel Büchel, Andreas Vandrey & Stefan Hasenknopf (1:50,13 Std.)

M40/45 - 2. Platz: Bernd Steiniger, Said Belkaid & Klaus Schwarz (1:51,41 Std.)

W50/55 - 1.Platz: Katharina Rolfes, Bernadine Dattke & Maren Ronowski (2:28,27 Std.)

M50/55 - 1. Platz: Michael Eis, Daniel Rusch & Heiko Schilff (1:57,30 Std.)

M50/55 - 3. Platz: Olaf Weger, Thomas Korthals & Bernd M. Piontek (2:06,44 Std.9