2. Hochschulmeistertitel und Bronze für SCC-Athleten

Fr, 15.05.2015

Am 14.05. fanden die diesjährigen Deutschen Hochschulmeisterschaften in Münster statt. Insgesamt waren 6 Athleten des SCC für ihre Hochschulen am Start.

Auf der neuen Bahn des Hochschulsportzentrums der Uni Münster waren diese Titelkämpfe ein erstes Abtasten mit der nationalen Konkurrenz. Gold erkämpfte sich Franziska Kindt (TU Berlin) über die 400m Hürden mit einer Zeit von 61,40 Sekunden. Ebenfalls Deutsche Hochschulmeisterin darf sich Alena Gerken (HU Berlin) nennen. Mit einem besonders auf den letzten 200m beherzten Lauf sicherte sie sich in 56,80s den Titel.ADH 2015 Alena

Mit Bronze gekrönt wurde Marcel Jastrzembski. Der für die HU Berlin startende Hürdensprinter lief gleich 2x persönliche Bestleistung. Im Vorlauf blieb die Uhr bei 14,41s stehen. Diese Zeit konnte er im Finale noch einmal toppen. Mit 14,31s überwand er den Hürdenwald als Drittschnellster.

Weitere Ergebnisse:


Maximilian Grüttner (HU Berlin) 400m 49,93s 9. Platz
Evgeni Azarov (Uni Potsdam) Weitsprung 6,76m 6.Platz / 100m VL 11,21s - EL 11,07s 10.Platz
Markus Schröder (Uni Potsdam) 400m Hü 60,25s 12. Platz (verletzt)