NDM Halle

Mo, 08.02.2016

Am 6./7.2.2015 fanden in Hannover die Norddeutschen Hallenmeisterschaften statt

Podiumsplatzierung gab es für: Yacouba Pfälzner über 200m der U18 (1. Platz 22.36 s.), Alexander Fuchs im Weitsprung der Männer (1. Platz - 7,23m), Hannes Liebach über 3000m (1. Platz -8:09,48 min.) und 1500m (2. Platz - 3:53,89 min.) der Männer, Alena Gerken über 400m der Frauen (3. Platz 55,54 s), Patrica Hülse im Dreisprung der Frauen (3. Platz 11,85 m), Hendrijke Richter über 200m der U20 (3. Platz 24,74 s.), Arabella Himmelstoß über 60m Hürden der U20 (2. Platz 8,95 s.) und die 4x200m-Staffel der U20 mit Hendrijke Richter, Tiziana Ziegan, Fanny Fromm & Nina Belkora (1. Platz 1:41,64 min.)

Die Weiteren Platzierungen unter den Top Acht:

 

60m Männer: 4. Platz George Petzold - 7,02 s. / 6. Platz Joschua Tasche - 7,05 s. (VL 6,96 s.)

400m Männer - 8. Platz Idris Johnson - 49,56 s.

Weit Männer - 5. Platz Maxim Lehn - 6,67m / 7. Platz Evgeni Azarov - 6,54 m

60m U20 - 4. Platz Yacouba Pfälzner - 7,16 s.

200m U20 - 6. Platz Antonin Rachut - 22,97 s. / 8. Platz Joussef Mahra - 23,47 s.

60m Frauen - 5. Platz Svea Köhrbrück - 7,66 s. (ZL 7,60 s.)

400m Frauen - 5. Platz Franziska Kindt - 57,62 s.

60m U20 - 8. Platz Tiziana Ziegan - 7,91 s. (ZL 7,84 s.)

60m Hü U20 - 7. Platz Nina Belkora - 9,20 s.

Hoch U20 - 5. Platz Arabella Jimmelstoß - 1,64 m

Weit U20 - 4. Platz Helen Stramm - 5,46m / 7. Platz Tiziana Ziegan 5,13 m