36. Berliner Halbmarathon

Mo, 04.04.2016

Beim gestrigen 36. Halbmarathon waren aus den Reihen des SCC Berlin Julia Kind & Reinardus van Wel die Schnellsten. Julia Kind finishte in 1:23,44 Std. und belegte damit Platz 38 in der Gesamt-Frauenwertung und Platz 8 in der W30. Bei den Männern war Reinardus van Wel in 1:13:47 Std. der schnellste SCCer und belegte damit den 92. Platz in der Männerwertung und Platz 12 in der M35.

Bei den SCC-Frauen war Laura Opt-Eynde die Zweitschnellste in 1:24,36 Std. gefolgt von Karsta Parsiegla in 1:26,07 Std. Bei den Männer des SCC folgte auf Platz 2 der Vereinswertung Jörn Basel in 1:14,50 Std. vor Nils Gerber in 1:15,19 Std.

Weitere Top-Ten-Ergebnisse:

Karsta Parsiegla - Platz 1 W50 - 1:26,07 Std.

Norma Dommel - 7. Platz W45 - 1:36,47 Std.

Christiane Müller - 7. PLatz W50 - 1:36,54 Std.

Agnieszka KIbersza - 8. Platz W35 - 1:26,23 Std.

Susanne Toebe - 9. Platz W35 - 1:27,37 Std.

Alle weiteren Ergbenisse gibt es hier