Saisonauftakt mit Mehrkämpfen und "krummen Strecken"

So, 24.04.2016

Am vergangenen Wochenende startete die Sommersaison für unsere Schüler und Schlüerinnen bei den Mehrkampfmeetings des SV Preußen und der LG Nord. Die Jugend und die Erwachsenen starteten zum Großteil bei den "Krummen Strecken" in Marzahn.

Die U14 und U16 zog es nach Hohenschönhausen. Im Block Lauf gewannen die U14 Silber der M13 durch Joel Askan mit 1859 Punkten vor Anton Molitor it 1855 Punkten.

Bei den Mädels der U14 gewann Soraya Fredericks den Block Lauf der W13 mit 2265 Punkten vor Katharina Hanke mit 2176 Punkten. Es folgte auf Platz 9 Nicole Prestel (1863 Pkt.), auf Platz 11 Anna-Christin Bittigau (1764 Pkt.) und auf Platz 15 Mia Flesch mit 1397 Pkt. Und auch im Block Lauf der W14 ging der Sieg an den SCC - es gewann Kornelia Lange mit 2497 Pkt.

In der U18 startete Reinaldo Nogueira Soares Neto im Zehnkampf und gewann diesen mit 4992 Punkten. Außerdem belegte Natalie Schröter Platz 1 im Kugelstoßen mit 12,42 m.

In der U16 gewann im Block Sprint/Sprung Johanna Kluge Silber mit 2545 Punkten vor Pia Preis mit 2381 Punkten und Gesine Udke mit 2311 Punkte. Vivien Hinrichs gewann ebenfalls Silber im Block Wurf der W15. Und auch bei den Jungs gab es Silber: Louis Pardos belegte den 2. Platz im Block Sprint/Sprung mit 2748 Punkten vor Samuel Amoah mit 2608 Punkte. Gold gewann David E. Ojo im Block Wurf mit 2520 Punkten.

Die U12 startet bei der LG Nord. Im Dreikampf der M10 belegte Benjamin Kluge Platz 3 mit 692 Punkten und in der M11 belegte Felix Schmidt Platz 6 mit 902 Punkten. Es folgte auf Platz 8 Henrik Johanssen mit 850 Punkten und Leonhard Wulle auf Platz 11 mit 747 Punkten. Im Vierkampf der M11 belegete Jerrit Ermisch Platz 4 mit 1077 Punkten. Bei den Mädels der W11 belegte Asena Aslan Platz 7 mit 1174 Punkten vor Jovana Aslan mit 1115 Punkten. In der W10 ging Platz 12 an Finja Lilge mit 1028 Punkten.

Die Traininggruppen von Sven Buggel, George Petzold, André Höhne + Stephanie Panzig sowie Annett Stein starteten in die Sommersaison bei den "Krummen Strecken" von Marzahn und testet ihre Form. Die Ergebnisse lassen auf eine gute Saiosn hoffen und können hier nachgelesen werden.