Starker Saisonstart bei der Team-BBM

Mo, 02.05.2016

Team BBM U16Am 30.4./1.5.2016 fanden im idyllschen Stadion Rehberge die Team-Meisterschaften Berlin-Brandenburg statt.

Die Mädels der U16 gewannen hier den Titel mit 8760 Punkten - eine starke Leistung von Pia Preis, Gesine Udke, Delia Francesca Nagy, Vivienne Hinrichs, Johanna Kluge, Vivien Abel, Maria Major, Kornelia Lange, Emma von Koengsmark und Alina Schlösser. Die Jungs der U16 belegten mit 8052 Punkten den 4. Platz (Jaconto Elisa Esono Ada, David E. Ojo, Louis Pardos, Max Wegner, Samuel Amoah, Dominik Strauß, Dominik Westhof und Leon Keuch).

Hauptaugenmerk war aber die Quali für die DM, die in einem anderen Modus ausgetragen wird. Aus diesem Grunde wurde sogar auf einige Disziplinen verzichtet und andere Disziplinen belegt. In der DM-Wertung belegte das Gesamt-Team mit 9536 Punkten den 3. Platz.

Die weiblichen U14 können mit einem 7. Platz und 5891 Punkten ebenfalls zufrieden sein und auf eine gute Saison hoffen (Emily Asena, Mia Flesch, Amelie Wegner, Anna-Christin Bittigau, Amelie Wegner, Anna Bachellerie, Soraya Fredericks, Katharina Hanke und Nicole Prestel).

In der U20 war das vorrangige Ziel ebenfalls die Qualifikation für die DM, aber auch hier gibt es in Berlin einen anderen Modus als bei der DM. Die DM-Wertung gewann der SCC klar mit 21284 Punkten. Bei der BBM gab es jeweils Platz 2. Aber die U20 mit Yacouba Pfälzner, Darik Koch, Timo Koch, Louis Pardos, Reinaldo Nogueira, Jordan Dawerdt, Antonin Rachut, Javon S. Williams, Oliver Tomann, Rami Mahra, Dillon Solbrig, Tom Schönau, Amani Tewodros sowie Hendrikje Richter, Marlena S. Jonana, Alina Rose, Liane Weidner, Arabella Himmelstoß, Helen Stramm, Natalie Schrötre, Tiziana Ziegan, Georgina Reinold, Amina Sarbut, Fatou Bintou Touray, Rebecca Tomann, Lisa Marie Memmer, Leah Tomerius, Josephine Heinecke und Anne-Lena Strauß können so gut wie sicher für die DM im September planen.

Es bleibt zu hoffen, dass im kommenden Jahr die Berlin-Brandenburgischen Team-Meisterschaften im offiziellen DM-Modus ausgetragen werden, um Verwirrungen zu verhindern.