Besuch aus dem Land des Lächelns

Di, 12.12.2017

Japan 01Die Hammerwurf-Trainingsgruppe um Charlene Woitha und ihrem Trainer Ron Hermann Hütcher hatten Anfang Dezember Besuch aus Japan.

Initiiert von Wakako Bach und der SMS MI GmbH trainierte Asade Suzuka über eine Woche zusammen mit Charlene Woitha und den anderen Athleten und konnte für ihr eigenes Training viel mitnehmen. Nicht nur für die Asada ein schöne Abwechslung des Trainingsalltags - auch unsere Athleten konnten von dem Austausch profitieren.

Vielen Dank an Ron Hermann Hütcher, der das Projekt möglich gemacht hat.