Hallen-DM - Starker Auftritt der SCC-Athleten

Mo, 19.02.2018

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften vom 17/18.2.2018 in Dortmund zeigte das Team der SCC-Athleten starken Leistungen und konnten zwei Medaillen und viele Endkampf-Platzierungen erreichen.

Einen Doppel-Schlag gab es über 400m der Frauen. Alena Gerken holt Silber in 54.26s. und Svea Köhrbrück Bronze in 54,72s. Außerdem belegte Hendrikje Richter Platz 7 in 56,06s. Alle drei zeigten eine tolle Leistung und gemeinsam mit Franziska Kindt belegten sie auch noch den 4. Platz über 4x200m in 1:37,72 min.

Jeweils einen sehr guten 5. Platz belegten Agnes Thurid Gers über 1500m in 4:32,55 min und Alexander Fuchs im Weitsprung mit 7,42.

Im Lauf gab es außerdem noch zwei 6. Plätze. Nele Weßel (U20) lief auf Platz 6 über 800m in 2:11,62 min. und Fabian Clarkson erreichte den selben Platz über 3000m in 8:19,96 min.

Glückwunsch an alle Athleten und an die betreuenden Trainer.

Foto: Iris Hensel