1. SCC-Sportfest 2019

Di, 14.05.2019

Trainer George hilft beim Einstellen des StartblocksScreenshot Hauptstadtsport.tv: Trainer George hilft beim Einstellen des StartblocksAm diesjährigen Muttertag (12.05.2019) feierte ein Sportfest Premiere, dass es in dieser Form noch nie im SCC gab. Ein rein internes Sportfest in dem unsere Mitglieder ohne Voranmeldung an unterschiedlichen und beliebig vielen Disziplinen starten und sich ausprobieren konnten. Das Sportfest sollte den wettkampferfahrenen Athleten als weitere Saisonvorbereitung, als auch Wettkampfneulingen Lust auf "mehr Wettkämpfe" bieten. Dies nutzten alle Trainingsgruppen mit ihren Athleten eifrig. Bei sonnigem Wetter und sprinterfreundlichem Rückenwind sind so viele gute Ergebnisse entstanden.

Die Kinderleichtathletik bildete den AnfangScreenshot Hauptstadtsport.tv: Unsere Jüngsten üben die Hindernis-Sprint-Staffel

Es war ein großes Zusammenkommen knapp zwei Wochen nach dem gemeinsamen Sommertrainingsauftakt. Trotz erschwerender Anreise durch den 25km-Lauf (früher bekannt als "25km de Berlin") waren es knapp 120 Teilnehmer und viele helfende Hände von Eltern, Trainern und verletzten Athleten, denen wir an dieser Stelle ausdrücklich Danken möchten!

Am frühen Morgen haben unsere Jüngsten mit der Kinderleichtathletik begonnen. Mit einem 40m-Sprint, im Schlagballwurf, in einer Weitsprung-Staffel sowie einer Hindernis-Sprint-Staffel (siehe Bild beim vorherigen üben) haben unsere U8 und U10 weitere Wettkampferfahrung sammeln können.

Unserer U12 haben wir im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten 190514 BlochU16 Huerdedas Kennenlernen der "klassischen" Leichtathletik ermöglicht. Diese waren positiv überrascht, wie gut sie die Kinderleichtathletik auf die klassische Leichtathletik vorbereitet und hatten sichtlich Spaß am Wettkampfangebot.

Für die U14 und U16 wurden Blockwettkämpfe (Mehrkampfwertung) angeboten. Diese haben wir bewusst ins Programm genommen, um die breite Ausbildung unserer Nachwuchsathleten zu fördern.

Die Altersklassen U18 und älter haben sich im Sprint und Lauf auf krummen Strecken auf die kurze und intensive Wettkampfsaison vorbereiten können. Dabei sind sehr positive Ergebnisse entstanden, die alle Athleten für die kommenden Meitsterschaftswochenenden motivieren dürfte.

Es war eine Premiere, die Lust auf weitere Ausgaben dieses Wettkampfformates macht. Die Ergebnisse werden wir in Kürze veröffentlichen. Das komplette Video der Veranstaltung ist auf Haptstadtsport.tv zu finden.
Wir danken allen Helfern und vor allem den Wettkampfrichtern des BLV, die diese Veranstaltung ermöglicht haben.

Die nächste eigene Veranstaltung ist das 26. Midsommar Sportfest am Freitag den 21.06.2019 im heimischen Mommsenstadion, an dem auch unsere Kaderathleten wie Lucas Jakubczyk und Gina Lückenkemper teilnehmen werden. Hierfür wird jede helfende Hand benötigt damit diese Veranstaltung ein Erfolg werden kann.